Datenschutz

EU-Datenschutz-Grundverordnung

Mit dem 25. Mai 2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Für den Einsatz von G Suite for Education am Schulstandort ist für Schülerinnen und Schüler das nachweisliche Einverständnis mit Widerrufsrecht, bei unter 14jährigen der Erziehungsberechtigten, einzuholen.

In der Adminkonsole muss zudem die Zustimmung zu den entsprechenden Vertragsklauseln zu geben.
Zusatzvereinbarung zur Compliance für die G Suite und Cloud Identity

Eine Vorlage für das Anwendungsverzeichnis zu „G Suite for Education“ stellt der Landesschulrat für Oberösterreich zur Verfügung.